Kaufmann/ Kauffrau für Verkehrsservice – AEVO

Kaufmann/ Kauffrau für Verkehrsservice

Informationen und Details zum Beruf / zur Ausbildung

Überall dort, wo es um das Transportwesen geht, werden Kaufleute für Verkehrsservice eingesetzt. Im Fokus dieser Tätigkeit steht vor allem das kundenorientierte Arbeiten. Arbeitsorte für den Kaufmann/ die Kauffrau für Verkehrsservice sind unter anderem Verkaufs- und Servicestellen von Bus und Bahn, aber auch der Schifffahrt. Hier verkaufen sie Fahrkarten und Reisetransportangebote. Möglich ist aber auch die Tätigkeit als Sachbearbeiter innerhalb des anstellenden Verkehrsunternehmens.

Zu den Aufgaben als Kaufleute für Verkehrsservice gehören zudem die Kalkulation spezieller Angebote und Zusatzleistungen sowie die Konzipierung und Betreuung von Werbemaßnahmen. Je nach Ausrichtung innerhalb der staatlich anerkannten Ausbildung sind Kaufleute für Verkehrsservice auch für die Kontrolle der Funktionsfähigkeit technischer Sicherheitsanlagen zuständig und bilden damit die Schnittstelle zu technischen Sicherheitsleuten.

Die Ausbildung zum Kaufmann/ zur Kauffrau für Verkehrsservice findet dual statt und dauert im Regelfall drei Jahre. Bei entsprechender Vorbildung und Eignung kann die Ausbildung auf zweieinhalb Jahre verkürzt werden. Neben dem Hauptausbilder in Deutschland, der Deutschen Bahn, bilden auch private Nah- und Fernverkehrsunternehmen aus.

Für die kaufmännisch orientierte Ausbildung sollte man über ein gewisses Interesse für den Zahlungsverkehr, Organisation und Logistik verfügen und Freude an der Kommunikation und dem Service mit Kunden haben. Ein bestimmter Schulabschluss ist nicht als Zulassung zur Ausbildung vorgeschrieben, allerdings verfügt die Mehrzahl der Auszubildenden über einen Realschulabschluss. Die Prüfung wird von der für das jeweilige Bundesland zuständigen Industrie- und Handelskammer (IHK) ausgerichtet.

Die Vergütung während der Ausbildung zum Kaufmann/ zur Kauffrau für Verkehrsservice beträgt in der Regel

  • 1. Ausbildungsjahr: 633 € und 636 €
  • 2. Ausbildungsjahr: 688 € und 698 €
  • 3. Ausbildungsjahr: 741 € und 785 €

Das Berufsfeld von Kaufmännern und Kauffrauen für Verkehrsservice kann neben dem Kundenservice auch planerische Maßnahmen umfassen. Hier sind sie dann für das Beschwerdemanagement zuständig und die Planung von Werbemaßnahmen. Ebenso arbeiten Kaufleute für Verkehrsservice aber auch direkt in und an den Bus- und Bahnhaltestellen. Neben der Verkehrsauskunft stehen sie zur Hilfe beim Ein- und Aussteigen bereit, sind aber etwa auch für das Einhalten der Hausordnung verantwortlich.

Neben der Kundenbetreuung nehmen Kaufleute für Verkehrsservice kaufmännische Aufgaben innerhalb der Buchhaltung, der Kostenstellen, aber auch des Personalwesens wahr. Der spätere Einsatzort wird klar vom Ausbildungsschwerpunkt bestimmt. Liegt dieser im Verkauf und Service geht es vor allem um die Betreuung Reisender an den Service- und Verkaufsstellen sowie in den jeweiligen Verkehrsmitteln. Wurde der Schwerpunkt auf Sicherheit und Service gelegt, geht es vor allem um die Gewährleistung der Sicherheit aller Reisender in Verkehrseinrichtungen und den Transportmitteln.
Die Berufsperspektiven und Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für Kaufleute für Verkehrsservice sind vielseitig. Für Personen, die über eine Fachhochschul- oder Hochschulreife verfügen, bietet sich beispielsweise nach erfolgreichem Ausbildungsabschluss ein Duales Studium mit der Ausrichtung auf Logistikmanagement an, das mit einem Bachelor of Arts abgeschlossen werden kann. Weitere Möglichkeiten der Weiterbildung ist der/ die Fachwirt/ in für den Bahnbetrieb, der/ die Geprüfte/ r Verkehrsfachwirt/ in und auch der/ die Betriebswirt/ in für Reiseverkehr und Touristik.

In meinen Seminaren werden angehende Ausbilder von Kaufmännern/ Kauffrauen für Verkehrsservice für die Anforderungen der schriftlichen und praktischen AEVO/ Ada Prüfung vor der IHK geschult.

Einen Hinweis auf den Ausbildungsrahmenplan Kaufmann/ Kauffrau für Verkehrsservice finden Sie hier.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Bewertung der Seite
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), Durschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...